barefoot Ballerinas oder Halbschuhe mit Martina

Kommen Sie und stellen Sie Barfussschuhe nach Ihrem eigenen Entwurf her. Sie können die Farbe wählen und Ihre Schuhe buchstäblich nach Mass herstellen. Die Arbeit mit Leder macht förmlich süchtig, ist wohlduftend und wunderbar entspannend. Nehmen Sie sich etwas Zeit für sich selbst und wecken Sie Ihre Phantasie. Jeder kann es schaffen.

Termine:

  1. 7. 9:00 – 20:00
  2. 7. 9:00 – 20:00
    Veranstaltungsort: CzechIN Zürich, Boulevard Lilienthal 48, 8152 Glattpark

Preis: 150 Chf, für Mitglieder 120 Chf
Im Kurspreis enthalten sind alle notwendigen Materialien, die Kursgebühr für die Kursleiterin, Raummiete, Erfrischungen während des Kurses – Kaffee, Tee, Wasser, Obst, Snacks.

Fruchtknödel oder Knödel gefüllt mit geräuchertem Fleisch, Sauerkraut und Röstzwiebeln.

Anmeldungen bis spätestens 30. Juni 2022 hier

Über den Kurs: Wir beginnen mit dem Abzeichnen der Füsse, aus denen wir dann einen Papierschnitt anfertigen. Alles wird wirklich genau nach Ihrem Fuss gefertigt, also haben Sie ein wenig Geduld, denn wir verwenden keine einheitlichen Schablonen. Schon bei der Konstruktion des Schnittes können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und eine ganz originelle Ballerina kreieren, sei es durch die Form des Zehenausschnitts, die Vertiefung der Seitenteile oder auch die Ausarbeitung des Verschlusses. Nach dem Papierschnitt schneiden wir das Leder zu und färben es. Und dann heißt es nähen und kleben. Es sieht zwar alles nach einem Quickie aus, aber wir werden den ganzen Tag zusammen verbringen und viel zu tun haben.

Über Martina

Seit ich ein kleines Mädchen war, habe ich gerne gemalt und verschiedene Geschenke für meine Mitmenschen gemacht. Ich habe schon immer natürliche Materialien gemocht. Im Alter von 13 Jahren lieh ich mir von meiner Mutter eine Nähmaschine und seitdem nähe ich. Für mich selbst, meine Familie und Freunde. Ich habe gelernt, Vintage-Kleider zu nähen, Hemden, Kleider, Röcke, Taschen… Ich mache auch meinen eigenen Schmuck aus Glasperlen oder Mineralien. Ich habe gelernt, mich von Kopf bis Fuß mit meinen Produkten zu kleiden. Und dann fand ich die Möglichkeit, meine eigenen Schuhe zu nähen, und es wurde eine weitere kleine Sucht…… Nun nähe ich seit drei Jahren Lederschuhe und habe immer noch viele Ideen für Farbkombinationen oder Muster. Wenn Sie Lust haben, können Sie bei mir lernen, wie man solche bequemen Stiefel nach Mass herstellt – vom Erstellen des Schnittmusters bis zum Nähen und Kleben … wenn Sie nur ein wenig Geschick haben, werden Sie den Abend mit neuen Schuhen wieder verlassen.